• Überprüfung der Bauausführung
  • Fertigstellungsanzeige

  • Beweissicherung

  • Ingenieurbefund


Gutachten
  • Begutachtung von Schäden und Mängel im Beton- und Mauerwerksbau
  • Erstellung von Sanierungskonzepten

Beratung und Vertretung des Bauherrn

Wenn sie bei ihrem Bauvorhaben rechtzeitig einen Sachverständigen zu Rate ziehen, dann hat das für sie folg. Vorteile:

  • durch die fachgerechte Beauftragung und Abrechnung von Professionistenleistungen sparen sie Geld und Ärger
  • durch die Überwachung der Bauausführung können Baumängel rechtzeitig erkannt und behoben werden. Beim Auftreten von Schäden, und die gibt es bei jedem Bauvorhaben, kann der Sachverständige sie effizient gegenüber den Bauausführenden vertreten
  • rechtsverbindliche Vertretung der Bauherreninteressen gegenüber Behörden, Anrainern und ausführenden Firmen
  • Die Erfahrung zeigt, dass die Kosten eines Sachverständigen im Vergleich zu den auftretenden Schäden minimal sind
  • Schlichtung bei Meinungsverschiedenheiten zwischen Bauherrn und Baufirma (Mediation)